Wer ist Patriziella?

Mein Name ist Patrizia Accardo, ich bin im Jahr 1982 geboren und lebe im Rhein Main Gebiet.

"Patriziella" so nannte man mich als Kind. Der Name erinnert mich an eine Zeit, in der ich ohne die Dinge verstehen zu wollen, meiner Intuition gefolgt bin und die Farben und das Leuchten um mich herum sehr intensiv wahrgenommen habe. Anfang zwanzig war ich verheiratet, wenige Jahre später war ich Mutter von zwei wundervollen Söhnen und stand kurz vor der
Scheidung. Leuchtende Farben? Davon sah ich kaum noch etwas in meinem Leben. Doch der tiefste Schmerz brachte mich dazu, meinem Körper und vor allem meiner Seele Aufmerksamkeit zu schenken.

Heute bin ich unendlich dankbar für diese Tiefen, für all die Begegnungen mit Menschen, die mir auf meinem Weg hierher bewiesen haben, dass es sich lohnt für das zu brennen, was man liebt! Seit dem bezeichne ich meinen Lebensweg als Wahrheitssuche.

Spiritualität ist für mich nicht das Befolgen äußerer Rituale, sondern primär eine absolute intentionale Ausrichtung des Geistes mit absoluter Hingabe. 

Unsere Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Ich werde dir niemals Versprechen geben, aber ich halte alles für möglich!
Ich werde oft gefragt, wie meine Arbeit funktioniert. Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Unser Geist ist stärker als all die Lügen, die uns unser System gelehrt hat. Meine Aufgabe ist es, die Menschen von diesen Lügen zu befreien und Ihnen die Freiheit zu bringen. Ich aktiviere gemeinsam mit dir deine Selbstheilungskräfte und erinnere dich an deine tiefste Wahrheit.

Ich liebe es, Seelen zum Strahlen zu bringen und sich gemeinsam die bunten leuchtenden Farben anzuschauen, die viel zu lange versteckt waren!